Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldung und Bestätigung

Die Anmeldung muss per E-Mail, Fax, Post oder online unter www.institut-schlafmedizin.de erfolgen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung wird durch die Bestätigung des Veranstalters in Schrift- oder Textform rechtsverbindlich.

Kursgebühren

Die Kursgebühren sind bei den unter Kursen aufgelisteten Veranstaltungen inkl. USt. angegeben. Es gelten immer die zum Zeitpunkt der Buchung auf der Webseite www.institut-schlafmedizin.de veröffentlichten Preise.

Die Teilnahmegebühren für einen reinen Online-Kurs und Kurs mit Präsenzveranstaltung sind wenn nicht anders angegeben identisch.

Zahlungsbedingungen

Die Teilnahmegebühren sind ohne jeden Abzug nach Rechnungsstellung, innerhalb der angegebenen Frist, zu bezahlen. Die Teilnahmegebühren bitte erst nach Erhalt der Rechnung überweisen. Die Rechnungsstellung erfolgt elektronisch.

Umbuchung oder Stornierung durch den Veranstalter

Bei Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit des Referenten, höhere Gewalt oder sonstigen nicht vom Veranstalter zu vertretenden Umständen besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Ebenso besteht kein Anspruch auf einen bestimmten im Programm genannten Referenten oder Programmpunkt, wenn auf Grund von Krankheit des Referenten, höherer Gewalt oder sonstigen nicht vom Veranstalter zu vertretenden Umständen ein Referent verhindert ist oder das Programm umgestellt werden muss.

Bei einer Präsenzveranstaltung behält sich der Veranstalter entsprechenden Fällen vor, anstelle einer Stornierung die Teilnehmer auf eine entsprechende Online-Veranstaltung umzubuchen, die in Qualität und Wissensvermittlung der Präsenzveranstaltung entspricht.

Bei Stornierung durch den Veranstalter besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Teilnahmegebühren. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen.

Abmeldung oder Umbuchung durch Teilnehmer

Abmeldungen und Umbuchungen müssen in Schrift- oder Textform erfolgen. Bei einer Abmeldung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornierungsgebühr von 69 EUR,- zzgl. USt. erhoben. Nach dieser Frist oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Maßgebend ist der Posteingangsstempel bzw. der Eingang der Mail beim Veranstalter. Die Umbuchung auf eine andere Veranstaltung muss ebenfalls in Schriftform bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen. Danach ist eine Umbuchung nicht mehr möglich.

Ein teilweiser/tageweiser Rücktritt von einer Veranstaltung sowie eine teilweise/tageweise (Ersatz-)Teilnahme sind nicht möglich.

Hotel und Anfahrt

Die Zimmerbuchung muss vom Teilnehmer selber vorgenommen werden. Im Veranstaltungshotel sind Kontingentzimmer vorreserviert, die Sie unter dem bei der Buchung mitgeteilten Stichwort abrufen können. Bitte kontaktieren Sie dazu telefonisch das Veranstaltungshotel oder verwenden Sie den mitgeschickten Link in der Anmeldebestätigungs-E-Mail. Ein Anspruch auf diese Sonderkonditionen oder freie Zimmerkontingente besteht nicht.

Veranstaltungsunterlagen

Die Veranstaltungsunterlagen bzw. die Folien aller Vorträge werden jedem Teilnehmer nach dem Kurs zur Verfügung gestellt. Hierzu erhalten Sie einen Link, mit dem Sie die Folien kostenfrei, mindestens einen Monat lang, herunterladen können.

Urheberrechte

Sämtliche Veranstaltungsunterlagen - Manuskripten, Übungen, Fallstudien und Folien der Vorträge und Videos sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte hieran liegen ausschließlich beim Institut für Schlafmedizin. Den Teilnehmern wird ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den persönlichen Gebrauch eingeräumt. Vervielfältigung, ggf. Digitalisierung, Veröffentlichung, Vertrieb oder Zugänglichmachung zum Download oder jede andere Verwendung außerhalb der Veranstaltung - auch wenn sie nur auszugsweise erfolgt - bedarf der vorherigen, ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung des Instituts für Schlafmedizin.

Etwaige Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen oder Markenzeichen dürfen nicht entfernt werden.

Ton- und Bildaufnahmen gleich welcher Art sind bei sämtlichen Veranstaltungsformaten des BUB-Kurses (Präsenz oder Online) untersagt. Online-Veranstaltungen dürfen ausschließlich durch den angemeldeten Teilnehmer genutzt werden.

Der Teilnehmer verpflichtet sich, die Urheberrechte zu wahren und die Veranstaltungen nur im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung zum eigenen Gebrauch individuell zu nutzen. Jeder Missbrauch kann rechtlich verfolgt werden.

Ärztliche Schweigepflicht

In den Kursen werden teils nicht-anonymisierte Patientenfotos, Videos und Patientenunterlagen verwendet. Die Patienten haben für diese Verwendung im Rahmen medizinischer Fortbildungen Ihr Einverständnis erteilt. Die Teilnehmer verpflichten sich, über diese und weitergehenden personen- oder patientenbezogene Daten, Stillschweigen zu bewahren, analog wie wenn Sie den Patienten selbst behandeln würden. Jeder Missbrauch kann rechtlich verfolgt werden.

Teilnahmebescheinigungen/ Zertifikate

Nach jedem Kurs erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung, sofern er das evtl. zugehörige eLearning (Telelernphase mit freier Zeiteinteilung) erfolgreich abgeschlossen hat und bei der Präsenzveranstaltung (vor Ort oder virtuell) nachweislich anwesend war. Je nach Veranstaltungsformat wird diese vor Ort ausgegeben oder digital zur Verfügung gestellt.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zum Zweck der Kursabwicklung und Zusendung von Informationen durch den Veranstalter und/oder den unter Partner genannten Sponsoren elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Der Veranstalter verpflichtet sich diese Daten nicht an weitere Dritte weiterzugeben, außer der Teilnehmer hat seine Zustimmung anlassbezogen ausdrücklich erteilt. Darüber hinaus bestätigen Sie die Datenschutzerklärung des Instituts für Schlafmedizin zur Kenntnis genommen und zugestimmt zu haben.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Der Teilnehmer hat das Recht diesen Vertrag, binnen vierzehn Tagen, gemäß § 355 BGB ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Der Widerruf muss eindeutig erklärt werden. Der Widerruf ist an den Veranstalter Saskia Sommer MedicalServices zu übermitteln, Kontaktdaten: Fax +49 89 99954097 oder E-Mail info@ss-ms.de. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage und beginnt ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Für den Widerruf kann der Teilnehmer das Muster eines Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Teilnehmer den Widerruf vor Ablauf der Widerrufsfrist abgibt.

Verzicht auf das Widerrufsrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und Fernabsatzverträgen nach Paragraph 356 BGB

Durch Nutzung des eLearning-Angebots oder Teilnahme an einem Kurs vor Ablauf der gesetzlichen Widerrufs-Frist, stimmt der Teilnehmer ausdrücklich zu, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und bestätigt seine Kenntnis davon, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

Nach dem Beginn der Nutzung des Informationsangebots des eLearnings oder der Teilnahme am Kurs ist ein Widerruf somit nicht mehr möglich.

Folgen des Widerrufs

Widerruft ein Teilnehmer den Vertrag innerhalb der eingeräumten Widerrufsfrist, so hat der Veranstalter alle bereits getätigten Zahlungen des Kunden, die diesen Vertrag betreffen, spätestens binnen drei Wochen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem der schriftliche Widerruf beim Veranstalter eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwendet der Veranstalter dasselbe Zahlungsmittel und denselben Zahlungsweg, die bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurden. Entgelte werden dem Teilnehmer auf Grund dieser Rückzahlung nicht berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.)
An
Saskia Sommer MedicalServices
Fraunhoferstr. 6c
83043 Bad Aibling

Telefax: +49 89 99954097
E-Mail: info@ss-ms.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung: ____________________

Bestellt am: ____________________

Name des Kunden: ____________________

Anschrift des Kunden: ____________________

Unterschrift des Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum: ____________________

Hinweis zu Kursen nach den "Qualitätssicherungsvereinbarung gemäß Paragraph 135 Abs. 2 SGB V zur Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen" ("BUB-Kurse")

Sollten Sie die Abrechnung der Ziffer 30900 zum Ziel haben, müssen Sie nach Abschluss beider Kursteile innerhalb kurzer Zeit (in der Regel 12 Monate) einen Antrag auf Zulassung zur EBM-Ziffer 30900 bei Ihrer zuständigen KV stellen, um die Abrechnungsmöglichkeit zu erhalten.